Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
View analytic
Friday, June 29 • 14:00 - 15:00
Fernsehinterviews in Nachrichtenmagazinen — Blick hinter die Kulissen

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Interviews in Nachrichtensendungen - sie können für Schlagzeilen sorgen, haben bisweilen auch einen hohen Unterhaltungswert. Genau so möglich ist aber auch, dass die Zuschauer vom Interviewpartner lediglich altbekannte Floskeln serviert bekommen.

Zwei "Profis" ermöglichen uns heute einen Blick hinter die Kulissen, schildern uns, wie sie diese Interviews erleben, wie sie sich vorbereiten, wie sie im Nachgang mit den Reaktionen umgehen.Fragen gibt es viele: Wann ist ein Interview in ihren Augen gelungen? Welche Kriterien entscheiden über die Auswahl der Gesprächspartner? Wie bereitet man sich vor? Gibt es vorab Absprachen?Wann unterbricht man einen Interviewpartner? Gibt es zeitliche Vorgaben, die einzuhalten sind - oder gibt es da eine "spontane" Flexibilität? Wissen die Interviewten vorab, wie lange das Interview sein soll - und können sich damit über die Zeit "retten", indem sie unabhängig von den Fragen ihre "Botschaft"loswerden können? Wie oft klafft zwischen der Erwartung an ein Gespräch und dem Ergebnis eine große Enttäuschung?
Wie schwierig sind Gespräche mit Vertretern der AfD bzw. FPÖ - gibt es da im Vorfeld andere Strategien? Gibt es Interviewpartner, auf die man sich freut? Oder andere, wo man eher skeptisch ist? Wie reagiert man auf die Reaktionen der Zuschauer, wer kümmert sich um die Antworten? 

Links: 
Rendezvous mit Wladimir Putin (arminwolf.at)
Langfassung: Wladimir Putin - Das Interview  (ORF Mediathek)
Harter Fragensteller, schwieriger Gesprächspartner: Armin Wolfs Putin-Interview ist ein journalistisches Lehrstück (Meedia)
Putin-Interview: "Lügenpresse"-Vorwurf gegen Armin Wolf (OÖN)

tagesthemen-Interview mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron (tagesschau.de)
Caren Miosga: „Ich bin nie richtig zufrieden mit mir“ (SHZ)

Sigmar Gabriel und die Medien (Deutschlandfunk)

Moderators
avatar for Juliane von Schwerin

Juliane von Schwerin

Verantwortliche Redakteurin "Anne Will", NDR
Juliane v. Schwerin hat in Berlin und New York Geschichte und Literaturwissenschaften studiert und ein Buch über den Einfluss von Henri Nannen auf die Ostpolitik der sozial–liberalen Koalition geschrieben. Nach ihrem Volontariat beim NDR  war sie Redakteurin u.a. bei „Zapp... Read More →

Speakers
avatar for Caren Miosga

Caren Miosga

Moderatorin, Tagesthemen
Caren Miosga wurde in Peine/Niedersachsen geboren und lebt seit 1989 in Hamburg. Hier studierte sie Geschichte und Slavistik. Neben dem Studium arbeitete sie als Reiseleiterin in Moskau und St. Petersburg und berichtete für den Hörfunk aus Russland. Bei R.SH, Radio Hamburg, N-Joy-Radio... Read More →
avatar for Armin Wolf

Armin Wolf

stellv. Chefredakteur, ORF Fernsehen
Armin Wolf ist stv. Chefredakteur des ORF-Fernsehens und seit 2002 Moderator des politischen Tagesmagazins „ZiB 2“. Er arbeitet seit 1985 für den ORF, u.a. als Politik-Redakteur in Radio und Fernsehen, USA-Korrespondent und Redaktionsleiter. Zahlreiche Auszeichnungen, v.a. für... Read More →


Friday June 29, 2018 14:00 - 15:00
K3

Attendees (67)