Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
View analytic
Friday, June 29 • 16:45 - 17:45
In 7 Schritten zum Cross-Border-Journalismus — Theorie & Praxis

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Cross-Border-Journalismus ist nicht nur Paradise-Papers und Football-Leaks: Alle können sich die Methoden der grenzübergreifenden Recherche aneignen und in ihrem journalistischen Alltag nutzen. Bei dieser Präsentation stellt Brigitte Alfter, Autorin des Ende 2017 erschienenen ”Handbuch zum Cross-Border-Journalismus”, die sieben Schritte des  grenzübergreifenden Journalismus vor. Für jeden Schritt trägt Elisa Simantke, Koordinatorin des europäischen Cross-Border-Teams ”Investigate Europe”, Beispiele und Tipps aus der Praxis bei. So werden die Teilnehmer ermutigt, sich auch abseits von Riesenrecherchen über Grenzen hinweg zu verknüpfen.

Links:
www.investigate-europe.eu
http://www.halem-verlag.de/grenzueberschreitender-journalismus/
www.journalismfund.eu 
www.dataharvest.eu
www.hostwriter.org 

Speakers
avatar for Brigitte Alfter

Brigitte Alfter

Managing Editor, Journalismfund.eu
Co-founder and Managing Editor at Journalismfund.eu, a support structure for in-depth, innovative and independent journalism in Europe. Brigitte is a senior Danish-German journalist, she has won multiple awards and is proud that these awards were always granted to her and team members.Having... Read More →
avatar for Elisa Simantke

Elisa Simantke

Editorial Coordinator, Investigate Europe
Elisa Simantke koordiniert die Arbeit von „Investigate Europe“, einem 2016 gegründeten Team von 9 Journalisten aus 8 europäischen Ländern. Investigate Europe veröffentlicht investigative Recherchen zu grenzübergreifenden Themen mit Medienpartnern in bis zu 18 Ländern EU-weit... Read More →


Friday June 29, 2018 16:45 - 17:45
K7

Attendees (35)