Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
View analytic
Friday, June 29 • 16:45 - 17:45
Panzer für Erdogan - eine deutsch-türkische Recherchekooperation

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall würde gerne in der Türkei Panzer produzieren, möglichst frei von den lästigen Exportbeschränkungen, die in Deutschland gelten. Seit März 2017 haben der stern, Correctiv und die türkische Exilredaktion Özgürüz eine Serie von Artikeln über diese Pläne veröffentlicht, gestützt auf interne Firmenunterlagen und auch dank der Arbeit von Özgürüz-Mitarbeitern vor Ort, in der Türkei des autokratischen Präsidenten Erdogan. Es war eine Recherche, bei der es gelang, den Akteuren eines sich anbahnenden, hoch fragwürdigen Rüstungsdeals auf die Spur zu kommen. Und die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Seit Erdogans Regime begonnen hat, deutsche Staatsbürger aus der türkischen Haft zu entlassen, kommt sogar die Bundesregierung der Firma Rheinmetall und ihren türkischen Partnern entgegen. Der Rüstungskonzern könnte so sogar von einer Freilassung von Deniz Yücel profitieren - während die Menschenrechtslage in der Türkei sich zugleich keineswegs bessert.
 
Links:
Deutsche Panzer für Erdogan (correctiv)
Heisser Draht zu Erdoğan (Özgürüz)
Rheinmetall: Versteckspiel um eine Panzerfabrik in der Türkei (Stern)

Moderators
avatar for Tabea Grzeszyk

Tabea Grzeszyk

Geschäftsführerin, Hostwriter
Tabea Grzeszyk ist freie Journalistin und Mitgründerin von hostwriter.org, einem gemeinnützigen Netzwerk für grenzüberschreitenden Journalismus. Die studierte Kulturwissenschaftlerin hat an der EMS-Schule für elektronische Medien in Potsdam-Babelsberg volontiert (Online, Radio, TV) und ist v.a. als Feature-Autorin und Buchkritikerin für Deutschland... Read More →

Speakers
avatar for Margherita Bettoni

Margherita Bettoni

freie Journalistin
Margherita Bettoni ist Investigativjournalistin mit Schwerpunkt organisierte Kriminalität, Menschenrechtsverletzungen und Türkei. Seit 2014 recherchiert sie über die italienische Mafia in Deutschland und hat an mehreren grenzüberschreitenden Recherchen in internationalen Teams... Read More →
avatar for Frederik Richter

Frederik Richter

Journalist, CORRECTIV
Journalist. Vor seinem Einstieg bei correctiv.org hat Frederik zehn Jahre lang als freier Journalist und Korrespondent der Nachrichtenagentur Reuters aus dem Nahen Osten und aus Südostasien berichtet. In der Golfregion hat er Bankenskandale aufgedeckt und über den arabischen Frühling... Read More →
avatar for Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Investigativer Reporter, stern
Den Beginn seiner journalistischen Karriere markierte für Hans-Martin Tillack seine Arbeit als Redakteur für die "tageszeitung" nach seinem Studium der Politikwissenschaft und Soziologie in Marburg und Berlin. Sein investigativer Durchbruch gelang ihm allerdings beim stern, für... Read More →


Friday June 29, 2018 16:45 - 17:45
R4

Attendees (21)