Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
View analytic
Saturday, June 30 • 10:45 - 11:45
Draufhalten! Aber wie? — G20, Nizza, München

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Unmittelbar, nah, direkt: Livestreaming von Großereignissen kann ein Segen sein, aber es ist auch mit vielen Problemen verbunden. Was darf gezeigt werden - und was nicht? Wer hat das Recht, nicht im Bild zu sein? Und wie gelingt es, redaktionelle Entscheidungen in unübersichtlichen Situationen selbst zu treffen, wenn kein Backup dabei ist? Was heißt das für die Berichterstattung? In diesem Werkstattgespräch sollen die Möglichkeiten und Grenzen des Livestreamings diskutiert werden, ihr redaktionelles Setting und die rechtlichen Graubereiche

Links:
Journalisten beim G20-Gipfel: "Der hat mir einen auf die Zwölf gegeben" (Deutschlandfunk)
G20-Demos: Wie ein taz-Reporter mit seinem Handy-Livestream zum Leitmedium der Krawallnacht wurde (Meedia)
taz-Blog: G20-Demos: taz-Reporter Martin Kaul als „Leitmedium“ 

Journalist Richard Gutkahr in Nizza: „Die Panik begann mit den Schüssen“ (Handelsblatt)
Das Gutjahr-Video aus Nizza: Filmen oder helfen? (Tagesspiegel)

Moderators
avatar for Pauline Tillmann

Pauline Tillmann

Chefredakteurin, Deine Korrespondentin
Pauline Tillmann (33) hat das digitale Magazin „Deine Korrespondentin“ gegründet. Von 2011 bis 2015 hat sie als freie Auslandskorrespondentin in St. Petersburg gearbeitet und vor allem die ARD mit Reportagen und Radio-Features über... Read More →

Speakers
avatar for Richard Gutjahr

Richard Gutjahr

freier Journalist
Richard Gutjahr ist Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München und hat an der Ludwig-Maximilians-Universität Politik und Kommunikationswissenschaft studiert.Nach Stationen bei Süddeutsche Zeitung, CNN und WDR arbeitet Richard Gutjahr heute als freier Reporter für die... Read More →
avatar for Martin Kaul

Martin Kaul

Journalist, taz, die tageszeitung
Martin Kaul, Jahrgang 1981, ist Reporter in der Chefredaktion der taz und Mitglied im Vorstand der deutschen Sektion von Reporter ohne Grenzen. Er studierte Politik- und Kulturwissenschaften in Berlin und Istanbul und arbeitet seit 2009 bei der taz. Eine Jury des Medium Magazins wählte... Read More →


Saturday June 30, 2018 10:45 - 11:45
K3

Attendees (48)