Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
View analytic
Saturday, June 30 • 15:15 - 16:15
Lügenpresse auf die Fresse? — Laut und freundlich durch den Shitstorm

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Das Internet hat unsere Diskussionskultur maßgeblich beeinflusst und verändert: Gerade im Netz scheint es nicht mehr um den Austausch von Argumenten zu gehen, sondern vielmehr darum, am lautesten zu schreien und Gegenstimmen zum Verstummen zu bringen. Für sachliche Argumente und Kritik bleibt kaum Platz, stattdessen wird beleidigt, bedroht und gehetzt.
Auch Medienschaffende sind immer häufiger mit Angriffen und Anfeindungen im Netz konfrontiert, sehen sich Shitstorms und Hetzkampagnen ausgesetzt, (Social-Media-)Redakteur*innen scheinen vor der schieren Flut an Kommentaren kapitulieren und lassen den Hass oft ungefiltert und unkommentiert stehen. Zudem beeinflussen die Online-Angriffe den privaten und beruflichen Alltag von Journalist*innen, immer häufiger schrecken Medienschaffende vor bestimmten Themen zurück.
Wie auf den Hass reagieren, wie einem nächsten Shitstorm vorbeugen? In diesem Workshop mit Gilda Sahebi, Projektleiterin des Neue deutsche Medienmacher-Projekts No Hate Speech Movement, und Susanne Tannert von der Grassroots-Bewegung #ichbinhier soll es genau um diese Fragen gehen. Im gemeinsamen Austausch sollen außerdem die Bedarfe von Medienschaffenden ermittelt werden.

Links:
Initiative #ichbinhier: Kommentieren für den "guten Ton" (Faktenfinder Tagesschau)
@Ichbinhier „Wir kapitulieren nicht!“ (Tagesspiegel)
#ichbinhier -Webseite 
#ichbinhier-FacebookGruppe 
Debattenkultur im Netz "Der radikale Versuch, nicht zu polarisieren" (Spiegel)
Grimme-Award für Facebook-Gruppe gegen Hass (NDR)

(In Kooperation mit Neue Deutsche Medienmacher)

Moderators
avatar for Gilda Sahebi

Gilda Sahebi

Head of project "No Hate Speech Movement" Germany, Neue deutsche Medienmacher
  Head of project "No Hate Speech Movement" Germany. Journalist, focus on Middle East, Antisemitism and Racism.

Speakers
avatar for Susanne Tannert

Susanne Tannert

Referentin, #ichbinhier
Susanne Tannert, Jahrgang '78, FH Diplom in Wirtschaftssinologie/ Management China und Master in Politischer Ökonomie. Seit Januar 2017 ist Susanne Moderatorin bei der Facebook-Gruppe #ichbinhier, in der sie sich gemeinsam mit 40.000 Mitgliedern gegen Hassrede und für eine bessere... Read More →


Saturday June 30, 2018 15:15 - 16:15
K7

Attendees (23)